Monate: Juli 2014

Griechenland

Moussaka, Wein und gute Lektüre

Ihr wollt in Eurem Griechenland Urlaub neben Moussaka, griechischem Wein, Kultur und tollen Stränden auch einen guten Roman genießen? Dann haben wir hier ein paar Tipps für Romane, die in Griechenland spielen. Victoria Hislop “Die Geschichte von Liebe und Feuer” und „Insel der Vergessenen“: Victoria Hislop beschreibt die wunderbare Landschaft von Thessaloniki und den griechischen Inseln und verwebt die Suche nach der Familiengeschichte mit einer romantischen Liebesgeschichte – genau das richtige für lange Strandtage! Petros Markaris “Hellas Channel” ist genau der richtige Krimi, wenn Ihr auch einen Stopp in Athen macht. Dem Athener Polizisten Kostas Charitos gelingt es, neben dem Trubel um einen Mordfall noch er selbst zu bleiben: ein hitziger Einzelgänger, ein Nostalgiker im modernen Athen.

Schäreninsel

Auf nach Stockolm!

Im Sommer, wenn die Nächte lang sind, lohnt sich eine Reise nach Stockholm. Wer Lust auf Kultur, Architektur und Shopping hat, kommt in Schwedens Hauptstadt voll auf seine Kosten. Und trotzdem ist die Natur nicht weit: Mit dem Schiff ist man nach wenigen Stunden mitten im Schärengarten, einem Archipel aus über 30 000 Inseln und Felsen. Größere Inseln sind bewohnt, zumindest im Sommer, manchmal gibt es noch ein Gasthaus und eine Übernachtungsmöglichkeit, viele Inseln sind aber auch ganz unbebaut. Hier lässt sich wunderbar spazieren gehen, baden und die Einsamkeit und Stille genießen – und lesen.