Living
Schreibe einen Kommentar

All I want for Christmas II

Geschenkideen

Euch fehlen noch Geschenke? Julia, Britta und Carolin aus der Herzenszeilen-Redaktion verraten euch, was sie sich wünschen und womit sie ihre Liebsten dieses Jahr überraschen.

JULIA

Das wünsche ich mir zu Weihnachten: das Grußkarten-Set ‚Frühling‘, das ich bei ephemeres gefunden habe, damit ich schon mal auf andere Gedanken komme und all meinen Freunden gleich nach Weihnachten Frühlingsgrüße schicken kann J Übrigens gibt es dort auch ganz tolle Weihnachtskarten!

Das schenke ich meiner besten Freundin: den neuesten Papstkrimi Hosianna, in dem ein herrlich unkonventioneller, Vespa-fahrender Petrus II auf höchst amüsante Weise in der Ewigen Stadt im Dezember ermittelt. Meine Freundin fährt demnächst nach Rom und freut sich vielleicht über Lektüre, die die außergewöhnliche Atmosphäre im adventlichen Rom einfängt.

Das schenke ich meinem Mann: Zeit!unbedingt etwas mehr Zeit, für ihn und für uns, z.B. zum Sternegucken.

Das will ich in den Weihnachtsferien lesen: lesen? an Weihnachten? Wir werden in den Weihnachtsferien mit Familie & Freunden feiern, zusammen kochen, backen und tafeln – und in den Bergen Schlittenfahren gehen. Wenn ich noch zum Lesen kommen sollte, dann wird das hoffentlich „Oh!“ sein, vom ‚Andere Zeiten‘-Team aus Hamburg, da ich schon nicht die Zeit für ihren jedes Jahr neuen und originellen Adventskalender hatte.

***

BRITTA

Was wünsche ich mir? Ich liebe Notizbücher mit schönem Leineneinband und bunt müssen sie sein. Zum Beispiel bei Semikolon gibt es eine tolle Auswahl.

Was schenke ich meinem Mann? Ganz schwierig, Männer wollen immer nix und sind dann enttäuscht, wenn es nix gibt. Deshalb gibt es einen selbstgestrickten Kapuzenschal, den ich dann selbst behalte, wenn er ihn doof findet.

Was schenke ich meiner besten Freundin? Die bekommt den ersten teuren Lippenstift ihres Lebens, natürlich von CHANEL, und damit ich nicht neidisch werde, kaufe ich mir gleich auch einen – ist ja Weihnachten.

Welches Buch lese ich über Weihnachten? Immer wieder vorgenommen, nie geschafft: Anna Karenina von Tolstoi. Und ich komme erst nach Lektüre zurück in den Verlag. Versprochen.

***

CAROLIN

Für mich: Eine kuschelige Decke für gemütliche Lesestunden auf dem Sofa.

Für die beste Freundin: Ohrringe.Zum Beispiel von Maymana., meinem Lieblingsshop bei Dawanda. Da macht das Stöbern so viel Spaß, dass ich gleich für mich ein Paar mitbestelle.

Für den Liebsten: Ein Drei-Gänge-Menü, selbst gekocht, mit ganz besonderen Zutaten. Zum Beispiel dem Öl aus gerösteten Mandeln von BioPlanète.

Meine Weihnachtslektüre: Ich habe mal wieder richtig Lust auf Krimi und freue mich schon auf Das Mädchen, das verstummte, den neuen Roman von Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt.

Geschenkideen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.