Autor: Anna

Die Gewinner sind gezogen!

So, Ihr Lieben! Das Seehaus ist erschienen, unser Countdown vorbei, und wir haben eben die Gewinner gezogen! Trommelwirbel …….. Janina, Sonja und Marion sind die Glücklichen, bitte schreibt uns per Mail an redaktion@herzenszeilen.de Eure Adresse. Wir danke Euch ALLEN fürs Mitmachen, fürs Lesen und Begleiten in diesen Tagen und für Eure so vielen und lieben Kommentare, wir sind ganz gerührt. Uns hat die Reise zu und mit Kate Morton auch riesigen Spaß gemacht – mal sehen, was wir uns als nächstes für Euch einfallen lassen. Wie immer herzlichst Eure Herzensladies

Liebling Richman

Unser Liebling im Februar

Mein Lieblingsbuch im Februar ist „Der italienische Garten“ von Alyson Richman, ein Buch, bei dem alle Liebesroman- und alle Italienfans auf ihre Kosten kommen. Schon das Cover, hach … da kommt man doch in pure Urlaubsstimmung, oder? In „Der italienische Garten“ lernen wir die junge Cellistin Elodie kennen. Wir befinden uns im Jahr 1943, Italien ist von den Deutschen besetzt. und Elodie ist auf der Flucht. Denn sie hat den italienischen Widerstand unterstütz und ist kurz davor, aufzufliegen und alles zu verlieren. In letzter Sekunde trifft sie auf Angelo, der sie im Hafen von Portofino rettet und bei sich in seinem Haus auf den Klippen aufnimmt. Doch Elodie kann niemandem trauen, und auch Angelo hat ein Geheimnis … Es gibt vieles, dass diesen Roman zu meinem Lieblingstitel des Monats macht: Das Setting Italien, die wunderbare Erzählweise und Beobachtungsgabe der Autorin, die  schwierige Zeit, in der er spielt. Es ist unglaublich, wie viel Menschen bereit sind für andere aufzugeben – oder weil sie an eine Sache wirklich glauben. Und trotz aller Widrigkeiten und Ungerechtigkeiten glauben sie an das …

Das Goldene Haus

Ein neuer Roman von Rebecca Martin

Unsere liebe Autorin Rebecca Martin hat einen neuen Roman geschrieben! Am 08. März ist es endlich soweit, und ihr könnt Das goldene Haus im Buchladen finden. Nach ihren Bestsellern Die verlorene Geschichte, Der entschwundene Sommer und Die geheimen Worte entführt uns die Autorin dieses Mal in die schillernde Welt einer Frankfurter Kaufhausdynastie, und natürlich ist hier nicht alles Gold was glänzt …

New Books Dezember

New Books im Dezember

Bald kommt das Christkind! Und damit es auch was mitbringen kann, möchten wir ihm (und euch natürlich) die Neuerscheinungen des Monats vorstellen, auf die wir besonders gern unterm Baum finden würden. Auf jeden Fall gibt es für uns alle ganz viel Liebe 🙂 Lucinda Riley – Die Sturmschwestern 2. Band der Sieben Schwestern-Reihe Endlich eine neue Lucinda Riley, nämlich der Nachfolgeband ihres Reihenauftakts um die sieben Schwestern. Hier geht um die zweite des Schwesternverbunds, Ally, und wir dürfen uns auf ein traumhaftes Norwegen-Setting freuen. Liebhaberinnen der klassischen Musik werden besonders auf ihre Kosten kommen. Weihnachtsfeiertag, ihr könnt kommen!   Dani Atkin – Die Nacht schreibt uns neu Auf dieses Buch freue ich mich besonders: Nach ihrem wunderbaren Romandebüt Die Achse meiner Welt aus dem letzten Jahr hat Dani Atkins nun eine zweite große Liebesgeschichte geschrieben. Sicher wird die genauso großartig wie der erste, bei diesem Titel und Cover erwarte ich nichts anderes. Hach!   Nicolas Bareau – Paris ist immer eine gute Idee Hier kommt ein alter Bekannter, der die großen „Pariser“ Liebesgeschichten nur so raushaut. Wen wundert’s – hat …

Kate Morton

Wir haben Kate Morton in London getroffen!

Gerade haben wir in London Kate Morton getroffen! Wen? Genau: Diese unglaublich sympathische, beeindruckende Bestsellerautorin aus Australien, die sich im Moment in der britischen Hauptstadt aufhält – und das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen! Im herbstlichen Hyde Park sind wir mit ihr flaniert – und sie hat uns schon ein wenig zu ihrem neuen Roman, „Das Seehaus“, verraten, der Ende Februar bei uns erscheinen wird. Demnächst dazu mehr! Da dürfen wir alle schon mal ganz gespannt darauf sein! (All ihre deutschen Leser grüßt sie schon mal ganz herzlich und freut sich SEHR auf ihre Lesereise im März!) Hier für Euch ein paar Eindrücke: Kate im Hyde Park mit ihrem im Frühjahr auf Deutsch erscheinenden neuen Roman In dieser traumhaften Bibliothek im The Gore hat Kate sich unseren Interview-Fragen gestellt Auf ein Käffchen mit Kate im Victoria and Albert-Museum

„Elbe aufwärts“ – Janna Hagedorn über ihr neues Buch und das wunderbare Wendland

„Wir können nur weitergehen, wenn wir wissen, wo wir herkommen“ Janna Hagedorns dritter Roman „Elbe aufwärts“ handelt vom Neuanfang einer glamourösen Chefredakteurin als Restaurantbesitzerin im Wendland – klar, dass das nicht ohne Stolpern über die Bühne geht. Wir haben mit der Autorin gesprochen.

Buchpremiere „Der tödliche Tanz des Monsieur Bernard“ von Marie Pellissier

Französisches Flair, köstlichen Crémont und vor allem eine entzückende Autorin durften über 100 Zuhörer und ich letzten Freitag in Mannheim erleben. Im Zuge der Französischen Woche Heidelberg-Mannheim hat unsere Autorin Marie Pellissier  ihren zweiten Paris-Krimi „Der tödliche Tanz des Monsieur Bernard“ präsentiert und ihr Publikum wahrlich verzaubert.