Allgemein, Bücher
Schreibe einen Kommentar

Buchempfehlungen für den Sommer

Der Sommer verwöhnt uns mit vielen Sonnenstrahlen. Das ist nicht nur gut für unseren Körper, sondern auch für unser Gemüt. Endlich können wir die langen Tage am See, im Schwimmbad oder auf unserem Balkon verbringen, eine kalte Limo schlürfen und uns unserem Lieblingsthema zuwenden: den Büchern. Hier sind ein paar Empfehlungen aus unserer Redaktion.

Kelly Rimmer: So blau wie das funkelnde Meer

So blau wie das funkelnde Meer von Kelly Rimmer„Kennt ihr den großartigen Film Love and other Drugs – Nebenwirkungen inklusive mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal als ungemein tolles und sexy Liebespaar, deren Geschichte allerdings durch eine schwere Erkrankung wahnsinnig herzzerreißend wird? Nein? Gut, dass es unseren herzenszeilen Blog gibt, der euch die richtigen Schmachtfetzen empfiehlt. Jetzt Spaß beiseite – weil, diesen Film müsst ihr sehen! Und das meine ich so. Und weil ihr danach dringend Nachschub brauchen werdet, kommt der ultimative Buchtipp gleich hinterher: Kelly Rimmers So blau wie das funkelnde Meer (ok, der Titel ist nicht so cool wie der Filmtitel) wartet nämlich mit einer ähnlichen Lovestory auf und die geht mindestens so tief, wie das „blaue funkelnde Meer“ …

Karen Swan: Sommerhaus mit Meerblick

Sommerhaus mit MeerblickSonne, Strand und Meer und dazu noch ein Häuschen direkt an der Küste Cornwalls – klingt nach einem perfekten Urlaub. Für Cassie ist es aber eher ein Zufluchtsort, nachdem ihr Freund ihr den perfekten Tiffany-Ring an den Finger gesteckt hat. Denn auf einmal ist sie sich gar nicht mehr sicher, ob sie überhaupt heiraten möchte. Und dann taucht auch noch zwischen den malerischen Cottages und leuchtenden Blütenmeeren ein alter Bekannter auf, und Cassie erkennt, dass sie sich erst ihrer Vergangenheit stellen muss …

 

Micaela Jary: Die Villa am Meer

Eine epische Familiensaga, eine große Liebe, und eine junge Frau, die ihren eigenen Weg geht. Warnemüde 1897: Katharina ist mit dem wesentlich älteren Manufakturbesitzer Olaf Borchers verheiratet, doch ihr Herz gehört in Wahrheit einem anderen. Als ihr eigenes Geschäft – ein Strandkorbverleih an der Ostsee – floriert, soll sich ihr Schicksal wenden. Doch darf sie ihrem Herzen folgen?

 

 

 

Sylvia Lott: Die Fliederinsel

Die Fliederinsel

Eine idyllische dänische Insel, ein Häuschen inmitten duftender Fliederbüsche und ein schicksalhaftes Geheimnis … Sylvia Lott bezaubert mit Atmosphäre und Gefühl – die perfekte Lektüre für sonnige Stunden im Liegestuhl!

 

 

 

 

Robin Gold: Mein Stück vom Himmel

Was haben Eis und schöne Bücher gemeinsam? Sie machen glücklich! Und deshalb gehört Mein Stück vom Himmel auf jeden Fall zu unseren diesjährigen Sommerlieblingen! Der Roman erzählt nämlich nicht nur unglaublich charmant von Liebe und dem ganz großen Glück, sondern macht gleichzeitig Lust auf eine riesige Kugel Macadamia-Eis!

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.