DIY, Living
Schreibe einen Kommentar

DIY: Ein tragendes Zweitleben an der Wand

Design art Level.de Garderobenhaken aus Buch

Letztes Wochenende war ich auf einem kleinen Designmarkt in meiner Heimatstadt und entdeckte dort diese tolle Idee von DesignArtLevel.de. Es war Liebe auf den ersten Blick! Mein Mann sofort: „Pah … dat kann ich auch.“Das bezweifele ich auch gar nicht, aber bis zur Rente will ich nicht warten, und so wurde das blaue „Brooklyn“-Exemplar erstanden, das ihr im Foto links oben seht. Falls ihr das DIY-Gen habt und noch alte Hardcover in den Regalen verstauben (auch mit Kinderbüchern toll!), könnt ihr euch so eine Garderobe leicht selbst basteln.

Ihr braucht dafür 2-3 Garderobenknöpfe, die ihr von hinten durch das Buch mit langen Schrauben befestigt. Dadurch halten die Seiten auch automatisch zusammen. Dann bedarf es noch dünner Sperrholz- oder Pressspanstücken (geht auch mit einem großen), an die ihr mit kürzeren Schrauben zwei Metallösen befestigt. So habt ihr genug Abstand, um die Garderobe fest an zwei gedübelte Schrauben an der Wand zu hängen.

So zumindest die Theorie 😉

Viel Spaß beim Nachbasteln, und schickt uns eure Ideen zu kreativen Zweit-Buch-Verwertungen, oder falls ihr fleißig wart, postet ein Foto!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.