Allgemein, Bücher, Essen & Trinken, Gewinnspiel
Kommentare 46

Freitagstipp und Gewinnspiel: Manche Tage muss man einfach zuckern

Mataya und Koawach

Habt ihr Lust auf eine unterhaltsame und leichte Sommerlektüre? Dann ist Tamara Matayas Manche Tage muss man einfach zuckern genau das richtige für euch.

Protagonistin Sarah muss sich nicht nur mit nervigen Arbeitskollegen rumschlagen, deren Räucherstäbchen bis zum Himmel stinken, sie ist leider auch auf der Couch ihres besten Freundes Pete gestrandet. Denn New York City ist ein teures Pflaster. Sarah weiß, sie muss so langsam ihr Leben auf die Reihe kriegen. Auch wenn Jack, Petes unglaublich gut aussehenden Zwillingsbruder, ihre Tage versüßt. Der DJ und Womanizer ist eine perfekte Ablenkung, aber leider beziehungsunfähig.

Während Job und Wohnsituation zu wünschen übrig lassen, meldet sich Sarah auf der Internetseite Missed Connections an. Das Prinzip der Seite ist ganz einfach! Wenn du jemanden bereits beim Einkaufen oder in der Bahn gesehen hast und glaubst, dass diese Person dein Traumpartner sein könnte, besuchst du Missed Connections und gibst eine Anzeige auf.

Also checkt Sarah jeden Tag die Homepage und hofft, dass sich hinter einer der Anzeigen ihr Traumprinz versteckt. Falls ihr auch mal mitlesen möchtet, was Sarah da so findet:

„Du bist unglaublich, aber ich habe gesehen, dass der Typ in der orangefarbenen Jacke dich abgeholt hat. Ich will nicht der Grund für das Ende einer Beziehung sein, deshalb habe ich mich zurückgehalten. Ich hoffe, ich sehe dich dort wieder.“

Ihr merkt also schon, es geht um eine sympathische Protagonistin, die sowohl in der Liebe, als auch im Job noch das große Glück sucht! Falls ihr Lust bekommen habt, diesen Titel jetzt selbst zu lesen, dann haben wir heute das perfekte Gewinnspiel für euch.

Schreibt uns einfach bis zum 26.05.17, welchen Job Jack hat. Dann könnt ihr eines von zwei Mataya-Koawach-Paketen gewinnen!

 

 

46 Kommentare

  1. Franziska sagt

    Das ist genau richtig für mich-muss ncoh 3 Wochen lang um 7 wach sein, bevor ich in den Urlaub darf. Jack ist DJ.

    LG, Franziska

  2. Deborah E. Herm sagt

    Das Buch steht auf meiner Wunschliste. 🙂 Deshalb probiere ich natürlich mein Glück: Jack ist DJ.

    Vielen Dank für die Verlosung und ein schönes Wochenende!

    Deborah

  3. Steffi sagt

    Jack ist DJ ich hüpfe gerne in den lostopf und versuche mein Glück 🙂

  4. Illéa sagt

    Das hört sich toll an! Jack ist ein DJ;) Also dann: Lass das Los entscheiden! Viel Glück an die anderen!;)

  5. Claudia sagt

    Jack ist DJ (und Womanizer, was natürlich kein Beruf ist)

    Gerne versuche in mein Glück bei diesem Getränk für Schokoschnuten
    (mit der tollen Tasse?) dazu noch das tolle Buch, ist der Hammer.
    Vielen Dank für die Chance an dieser Verlosung teilnehmen zu dürfen.
    Jetzt noch Sonnenschein, dann könnte es ein perfekter Sommer werden.

    Viele liebe Grüße vom Niederrhein
    Claudia

  6. Lena sagt

    Jack ist DJ.

    Das Buch klingt sehr unterhaltsam, weshalb ich eines der beiden Mataya-Koawach-Pakete gern gewinnen würde.

  7. Christina P. sagt

    Auweia, sich in Jack, den beziehungsunfähigen DJ, zu verlieben, war wohl keine gute Idee. Diese Internetseite Missed Connections ist dafür eine total süße Idee, bringt natürlich nur was, wenn die Gegenseite auch dort reinschaut.
    Koawach ist übrigens megalecker! Könnt ich grad gut gebrauchen, bin so frühjahrs*gähn*müde….

  8. Anja Wie sagt

    Hallo,
    Danke für dieses tolle Gewinnspiel 🙂
    Das Buch hört sich so toll an! Es wandert definitiv auf meine WuLi 😉
    Jack ist DJ, ein gutaussehender noch dazu 😀
    LG Anja

  9. Nicole sagt

    Hallo Ihr Lieben,

    ein tolles Gewinnspiel! Auch die Inhaltsangabe des Buches macht neugierig! 🙂 Dann versuche ich mal mein Glück. Die Lösung lautet: Jack ist DJ.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Euch
    Nicole

  10. Sandra Elezi sagt

    Hallo,

    Jack ist DJ in seinem Club 🙂

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende ♥

  11. Leyla sagt

    Hallo ^^
    Durch das Bloggerportal habe ich diesen Blog gerade entdeckt und es gefällt mir hier echt gut! 🙂
    Dann habe ich auch noch dieses Gewinnspiel gesehen und war komplett in siebten Himmel (ich will diesen Roman nämlich schon seit Längerem lesen). Daher die Antwort auf die Frage: Jack ist vom Beruf her DJ (was ich echt cool finde).
    Ich geh mich dann mal weiterklicken durch diesen Blog.
    Liebe Grüße,
    Leyla

      • Leyla sagt

        Vielen lieben Dank! Ich freue mich wirklich riesig darüber und werde mich bald melden! 🙂
        Herzliche Grüße,
        Leyla

  12. Margareta Gebhardt sagt

    Hallo ,

    tolle Verlosung 🙂
    Jack ist DJ.

    Liebe Grüße Margareta

  13. Conny M. sagt

    Hallo Herzenszeilen,

    er ist Dj und ich wünsche euch ein schönes Wochende. Lieben Gruß aus Hamburg.

    Conny

  14. Sonjas Werkowski (Sonjas Bücherecke) sagt

    Hallo,

    das ist ja eine tolle Buchvorstellung, man bekommt ja richtig Lust auf das Buch, wandert sofort auf meine Wunschliste.

    Die Antwort: Jack ist DJ

    Wünsche euch ein sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Sonja

  15. Sandra R sagt

    Jack ist DJ 🙂 Oh und ich lieeebe den Plot des Romans jetzt schon – klingt nach einer schönen Sommerlektüre 🙂 Ich würde mich sehr über das Buch freuen^!

  16. Kathrin N. sagt

    Danke für dieses wunderbare Gewinnspiel: ich schleiche nämlich schon lange um Koawach herum… und möchte auch gerne Matayas Roman lesen…. daher (bevor ich jetzt doch in die nächste Buchhandlung laufe) versuche ich gerne mein Glück: wie du in der Zusammenfassung geschrieben hast, ist Jan DJ (und Womanizer – das nennen manche ja als Beruf *g*).

    Herzliche, Daumen-drückende Grüße
    Kathrin

  17. Nina sagt

    Jack ist DJ (und natürlich Womanizer, aber das zählt wohl nicht als seperater Job)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.