Allgemein, Fashion, Gewinnspiel
Kommentare 43

Gewinnspiel: Bavarian Couture – Fesche Fashion aus München

Bavarian Couture

Heute haben wir einen besonderen Fashion-Tipp für euch: das bayerisch-trendige Modelabel Bavarian Couture!

Der Sommer ist vorbei, das Wetter wird herbstlich, und hier bei uns in München ist Wiesnzeit. Aber heute bleiben die Dirndl und Lederhosen im Schrank, denn wir bringen euch die fetzigen T-Shirts, Sweatshirts und Hoodies von Bavarian Couture, einem kleinen aber überaus feinem Modelabel, dass in München angesiedelt ist und mit spritzigen bayerischen Sprüchen und Motiven die Münchner begeistert.

Mitgründer Christoph war so nett und hat uns ein paar Fragen beantwortet:

Christoph, wer steht eigentlich hinter Bavarian Couture?

Hinter Bavarian Couture stehen meine Schwester Laura (22) und ich (24). Die Laura ist für das Motivdesign zuständig, studiert Kommunikationsdesign. Ich studiere internationale Betriebswirtschaft. Bedruckt werden die Produkte in Dachau. Außerdem helfen uns viele Freunde, die für uns fotografieren oder sich fotografieren lassen, und mit uns Plakate verteilen etc. 🙂

Wie seid ihr auf die Idee gekommen, ein eigenes und speziell bayerisches Modelabel zu gründen?

Ende 2011 habe ich aus Gaudi einen kleinen Onlineshop aufgemacht und ein paar Motive selbstdesignt und diese über einen Print-on-Demand Dienstleister verkauft. Da waren englische Sprüche und Motive dabei und ein einziger bayerischer Spruch. Das war „Die mim Huad san guad“ – das Shirt mit dem Motiv, war dann das einzige, was Freunde und Bekannte ganz lustig fanden und so kam ich auf die Idee, die ganze Reihe „Bavarian Couture“ zu nennen und so bekam der ganze Shop den bayerischen Einschlag. Das gab es noch nicht, war etwas Besonderes und auch viel authentischer, weil ich selbst bayerisch rede.

Die ersten 2 Jahre hatten bloß ein paar Freunde die Shirts an, bis sich in den sozialen Medien langsam eine kleine, stabile Fangemeinde etabliert hat, und vor einem Jahr gings dann erst richtig los. Mittlerweile stemmen wir die Produktion mit unserem Partner Edelstoff gemeinsam und wickeln alles selbst ab. Das Ganze ist ein bisserl wie ein Traum und wir genießen das im Moment sehr und sind sehr dankbar für die ganze Unterstützung unserer Fans, Freunde und Kunden. Das ist echt der Wahnsinn für uns.

Habt ihr denn auch eine Firmenphilosophie?

Ja, und zwar Fesche Fashion von Dahoam. Wir wollen Mode von Bayern für Bayern machen, etwas einzigartiges, charmantes, und das ganze locker und mit Augenzwinkern. Frech und modisch soll es sein, und keine Touri-Artikel oder so etwas. Selbst nehmen wir uns nicht zu ernst und versuchen einfach, schöne, bayerische Motive zu gestalten. 🙂

Und was sind eure Pläne für die Zukunft?

Wir genießen es, wie es momentan läuft und planen immer nur die nächsten paar Wochen. In ein paar kleineren, schönen Läden möchten wir gerne verkaufen und immer wieder neue Motive und neue Kollektionen rausbringen. Und es soll natürlich weiterhin eine Gaudi bleiben und kein knallharter Job. 🙂

Gewinnspiel

Vielen Dank an Christoph für das Gespräch, und natürlich auch an das ganze Bavarian Couture Team! Egal ob im hohen Norden oder hier in München, wir sind uns sicher, dass die Shirts und Hoodies überall ein Hingucker sind und auf jeden Fall für Gesprächsstoff sorgen werden. Und wenn euch die Sachen von Bavarian Couture genauso gut gefallen, wie uns, dann könnt ihr heute auch etwas gewinnen: einen Schmuse Madame Hoodie in rotmeliert (Größe M), ein Ménage A Trois Shirt in Pink (Größe M), oder ein Halleluja Sweatshirt in graumeliert (Größe L). Alle drei Produkte sind für Damen.

Wir im Büro haben gleich eine Diskussion über unsere bayerischen Lieblingssprüche angefangen, und deshalb möchten wir heute von euch wissen: Was ist euer bayerischer Lieblingsspruch? Egal, ob ihr ihn im Shop von Bavarian Couture entdeckt habt, selber immer sagt oder von Freunden gehört habt – postet einfach auf Facebook oder kommentiert auf unserem Blog, und vergesst nicht anzugeben, welches Kleidungsstück ihr gerne gewinnen möchtet! Mitmachen könnt ihr bis zum 05.10.16. Wie wünschen euch wie immer viel Glück!

43 Kommentare

  1. Andreas sagt

    Als echter Münchner höre ich am liebsten die beiden Worte „Ozapft is“.

    Für meine Freundin hätte ich gerne den Halleluja-Pulli. Sie soll ja nicht mit jemand anders schmusen wollen.

  2. Antje sagt

    Ich würde mich über das Ménage A Trois T-Shirt freuen und biete dafür meinen bayerischen Lieblingsspruch: Wer ko, der ko.

  3. Margareta Gebhardt sagt

    Hallo ,

    Mein Lieblingsspruch : „Schmusn warad jetz schee“
    Ich würde mich sehr freuen über das Halleluja Sweatshirt in graumeliert Größe L.
    Ich wünsche einen schönen Abend 🙂

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

  4. Lisa sagt

    Servus mitanand!

    I find den Spruch „übern Haufa kuschelt ghearst“ spitze!
    Eire Sprüche san da Wahnsinn!
    Würd mi über den Schmuse Madame Hoodie sakrisch gfrein,weil der im Herbst schee warm halt ☺️☺️

    Lisa

  5. Ma nette Seite und Pullis hobs do! Grod entdeckt und scho a Fan vu eich.

    Oana vu meine liabstn bayrischen Sprüche is:
    „Es kead oafoch vü mehr gschmust“

    Dad mi am meisten über Schmusen Madame Pullover frein, iatz kim schließlich de koide Jahreszeit.

  6. Kathi sagt

    Mein Lieblingsspruch ist „dahoam is do wo as Gfui ist“ (Sir aus Irgendwie und Sowieso), weils einfach stimmt 🙂
    Ich würde mich über das Halleluja-Sweatshirt freuen.

  7. Tamara sagt

    Mein bayerischer Lieblingsspruch ist: „do beißt se d’Maus koan Fodn ob!“ 😀 Ich bin zwar eine waschechte Fränkin, aber ich höre den Bayern wahnsinnig gern zu 🙂 besonders, wenn solche Sprüche dabei rauskommen 😀 würde mir das Halleluja Sweatshirt wünschen. 🙂

    Liebe Grüße 🙂

    Tamara

  8. Silvi sagt

    Servus,

    I bin a groaßa Fan vo Bavarian Couture und deswegn dad i mi wahnsinnig gfrein, wenn i den Schmuse Madame hoodie gwinna kannt!!
    I kimm ausm scheena Chiemgau, mit Blick auf die bayrischen Berg und da gibts an Spruch, der mir sehr am Herzen liegt: „I gengad aufd Kampenwand, wenn i mit meina Wampen kannt“!
    Wos a nett is: „I bin blue, I bin white, I bin a bayrischs dynamite“!

    Bussal,
    Silvi

  9. Daniela sagt

    Servus beinanda.

    Mein Lieblingsspruch ist. Schau ma moi, dann seng ma scho!

    Ich würde mich total über den Schmuse Madame Hoodie freuen. 😊😊

    Liebe Grüße aus dem schönen Ingolstadt

    Daniii 😊😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.