Bücher, Gewinnspiel

Liebling des Monats: DAS LAVENDELHAUS von Hilary Boyd

DAS LAVENDELHAUS von Hilary Boyd, entführt uns nicht in ein Haus in der Provence, umgeben von duftenden Lavendelfeldern … oder vielleicht doch?

Ein Umzug in solch ein traumhaftes Setting käme der 61-jährigen Protagonistin Nancy zunächst nicht mal in ihren kühnsten Träumen in den Sinn. Sie ist zufrieden, so wie es ist: In ihrem Häuschen im südenglischen Sussex fühlt sie sich wohl, und sie muss nur durch den Garten gehen, um bei ihrer Tochter und ihren heißgeliebten Enkelinnen zu sein. Und mit dem Störfaktor Mann hat sie ohnehin abgeschlossen, seit ihr Exmann sich an der Seite einer Jüngeren vergnügt. Aber dann begegnet sie eines Abends Jim: Country-Sänger, Raucher, Cowboy-Stiefel-Träger – also eigentlich überhaupt nicht Nancys Typ. Und doch ist da etwas. Etwas, das auf Gegenseitigkeit zu beruhen scheint. Als Jim unverhofft ein Haus in der Provence erbt, muss Nancy sich entscheiden. Ist sie bereit, alles hinter sich zu lassen? Aber in Nancys Alter kann man doch nicht einfach so ein neues Leben beginnen … Oder vielleicht doch?

DAS LAVENDELHAUS ist warmherzige Unterhaltung für alle die daran glauben, dass es für Liebe, für ein neues Leben, oder auch nur für ein kleines Abenteuer nie zu spät ist. Hilary Boyd versteht es, Charaktere zu schreiben, die einem als Leser direkt ins Herz gehen und die ein hohes Identifikationspotential haben – wir alle haben eine Mutter, wir alle sind Töchter, vielleicht haben wir auch schon selbst ein Kind. Dieser Roman passt zu jeder Lebenssituation, und nach der stimmungsvollen Lektüre in der kalten Jahreszeit möchte man sofort seinen nächsten Sommerurlaub in der Provence buchen.

Habt ihr auch angefangen davon zu träumen, wo ihr gerne mal leben würdet? Verratet uns euren Wunschort und gewinnt eines von drei Exemplaren des Romans.

10 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.