Essen & Trinken, Reisen, Schönes
Kommentare 1

Macaron amour

Macarons

Ich liebe die Tage zwischen den Jahren – Zeit zum Lesen, Träumen, Im-Café-Sitzen. Ganz wunderbar gelingt das in einem meiner Lieblingsorte, der Macaronnerie in Heidelberg.

Hier gibt es nicht nur Croissants, die genauso wie in Frankreich schmecken, tolle Quiches, Baguettes und andere Leckereien, sondern vor allem Macarons. Und das so weit das Auge reicht. Ich habe noch nie eine so große Auswahl an so vielen Farben und so besonderen Geschmackskombinationen gesehen. Da musste ich mich einfach durchprobieren 😉 Meine Favoriten sind eindeutig Fromage blanc/Citron und Pistache/Fleur d’Orange! Mmmh, très délicieux !

340714490983381021184915706 340814490983401781279963006

1 Kommentare

  1. Marie Pellissier sagt

    Ich liebe die Macaronnerie in Heidelberg! Lecker sind dort auch die Gauffres.
    Die aparten jungen Damen hinter der Theke, die so freundlich bedienen sind ebenso eine Augenweide, wie die Auslagen. Genuss pur, besonders wenn einen die Sehnsucht nach einem idealen Frankreich überfällt, das den Sinnen schmeichelt 😉
    Sehr nett und rührig ist auch der Besitzer. Seine Frau hatte gerade „Die tödliche Tugend der Madame Blandel“ gelesen und so schleppte er mich in einen Laden in der Nähe, wo sie arbeitete, um uns einander vorstellen. Herzerwärmend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.